Make-up-Trends-Herbst-2021-4

MAKE-UP-TRENDS FÜR DEN HERBST 2021

CHRISTINA PRÄSENTIERT DIE LOOK- UND FARBTRENDS DER KOMMENDEN SAISON!

Die goldene Jahreszeit beginnt. Der September verwandelt nicht nur die Natur in ein leuchtendes Farbenmeer, sondern vor allem auch unsere Augen. Drogistin und Naturkosmetikexpertin Christina Wolff Staudigl präsentiert den kommunikativen Trend zu „Lined Eyes“ sowie die Look- und Farbtrends der kommenden Saison.

Die Augen waren ja durch das Maskentragen schon im letzten Herbst ein wichtiger Blickfang – was ist heuer anders?

Mehr Kreativität und Ausdruck für die Augen! Da Masken mehr als die Hälfte des Gesichts bedecken und ein wichtiger Kommunikationskanal wegfällt, ziehen die Looks in diesem Herbst beim Augen-Make-up alle Register, um unsere Persönlichkeit und Emotionen sprechen zu lassen. Das bedeutet: Make Up soll uns nicht nur schöner machen, sondern auch dem Betrachter eine Botschaft vermitteln. Lider, Wimpern und Brauen hatten mit dem Beauty-Trend zu „Lined Eyes“ wahrscheinlich noch nie einen so großen kommunikativen Moment.

MAKE-UP-TRENDS FÜR DEN HERBST 2021

CHRISTINA PRÄSENTIERT DIE LOOK- UND FARBTRENDS DER KOMMENDEN SAISON!

Die goldene Jahreszeit beginnt. Der September verwandelt nicht nur die Natur in ein leuchtendes Farbenmeer, sondern vor allem auch unsere Augen. Drogistin und Naturkosmetikexpertin Christina Wolff Staudigl präsentiert den kommunikativen Trend zu „Lined Eyes“ sowie die Look- und Farbtrends der kommenden Saison.

Die Augen waren ja durch das Maskentragen schon im letzten Herbst ein wichtiger Blickfang – was ist heuer anders?

Mehr Kreativität und Ausdruck für die Augen! Da Masken mehr als die Hälfte des Gesichts bedecken und ein wichtiger Kommunikationskanal wegfällt, ziehen die Looks in diesem Herbst beim Augen-Make-up alle Register, um unsere Persönlichkeit und Emotionen sprechen zu lassen. Das bedeutet: Make Up soll uns nicht nur schöner machen, sondern auch dem Betrachter eine Botschaft vermitteln. Lider, Wimpern und Brauen hatten mit dem Beauty-Trend zu „Lined Eyes“ wahrscheinlich noch nie einen so großen kommunikativen Moment.

Was ist gemeint mit „Lined Eyes“?

Lined Eyes steht für umrahmte Augen und das Mittel N°1 dazu ist der Eyeliner. Katzenaugen sind ja immer wieder in, doch heuer werden die Linien weniger in sexy Schwarz-Nuancen, sondern vor allem mit bunten Farben, gezogen.
Außerdem ist im Moment alles wirklich nostalgisch, man sieht viele bunte, grafische Liner-Looks als Ode an die 90er oder Anspielung auf die 60er Jahre. Man bedient sich dabei der Farbensprache bzw. Farbsymbolik, weil jede Farbe immer auch bestimmte Emotionen weckt.  Wir sollten uns wirklich trauen, selbstbewusst nach ausgefallenen Farbtönen zu greifen, sie machen Spaß und haben einfach die Kraft, uns zu erheben.

  • BLAU – von Nacht- bis Babyblau - ist hochaktuell, weil die Farbe auf uns und andere beruhigend wirkt und das in dieser Zeit wirklich wichtig ist.
  • GRÜN – von Salbei-, Pistazien- bis Tannengrün - symbolisiert neben Ökologie auch eine regenerierende Kraft und eine Souveränität, die sich durch nichts verunsichern lässt.
  • SUBTILE KUPFER- und BRONZE-TÖNE bescheren Ausgeglichenheit, öffnen die Augen für Schönheit, spenden Mut und beflügeln die Fantasie. Sie wirken und strahlen, lösen sich in Licht und Schwingung auf und umhüllen jedes Gesicht mit einer schimmernden Aura. Weich, geheimnisvoll, elegant, doch in vertrauter Weise modern.
Make-up-Trends-2021-Herbst_3

Die „Haupttöne“ diesem Herbst kann man wunderbar kombinieren, etwa ein Bronze-Eyeliner mit grünem Lidschatten oder umgekehrt, grüner Eyeliner mit einem Eyeshadow in Bronzetönen.

Wie gelingt das Auftragen von Eyelinern schnell und einfach?

Selbst Ungeübten gelingt das mit cremigen, weich gleitenden Stiften ganz gut. Mit Puder oder Lidschatten kann man die Linie auch absoften und zugleich fixieren. Das Tolle daran, man gibt dem Augen nicht nur Kontur. Eyeliner beeinflussen auch die Augenform, man kann sie heben und auch größer wirken lassen. Ein Zaubermittel ist auch weißer/beiger Eyeliner. Im Augenwinkel und unter der Braue aufgetragen und mit einem Pinsel verblendet öffnet er den Blick und macht müde Augen munter.

Was sollte man noch beachten?

Die Augenbrauen – sie vollenden das Makeup, rahmen das Gesicht und unser Stimmungsbild und lassen uns dadurch auch jünger wirken. Mit einem Augenbrauengel lassen sie sich im Handumdrehen schön und langanhaltend in Form bürsten. Wichtig: Brauen nie zu dunkel – maximal 1 Nuance dunkler als die Haarfarbe - färben, sonst wirkt der Blick finster.

Make-up-Trends-2021-Herbst_2

Gibt es noch einen Trend-Tipp für alle, die Nagellack lieben?

Jetzt zeigt man die atmosphärischen Farben der Goldenen Stunde – kurz nach Sonnenaufgang und vor Sonnenuntergang leuchtet der Herbst-Himmel in den spektakulärsten Pinkt-, Rot und Orangetönen. Die aktuellen Nagellacke widerspiegeln das Herbstlicht ebenso wie das warm leuchtende Farbenmeer der Blätter und Bäume.

To Top