IHRE PERSÖNLICHE BERATERIN

Herzlich Willkommen!

Sie befinden sich im Bereich Naturkosmetik!

Filtern nach
Einkaufsoptionen
Marke
Lade
 
 
Produkte pro Seite
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Veganer Nail-Polish der Marke Nailberry

Die Naturkosmetikmarke Nailberry steht für einen respektvollen Umgang mit der Natur und Umwelt. Wellness soll schließlich niemandem schaden, sondern im Gegenteil: ein positives Gefühl hinterlassen. Luxury Nail-Polish aus London für jeden, der bei Beauty auch an die Umwelt denkt.

 

Vegan & tierversuchsfrei

Nagellack-Marken gibt es viele. Auch veganen und tierversuchsfreien Nagellack gibt es viele. Darunter auch die Marke Nailberry. Vor allem Farb- und Effektpigmente im Nagellack sind oft nicht vegan. Um z.B. rote Nagellackfarbe herzustellen, wird Karmin hergestellt – für etwa 450 Gramm Karmin werden etwa 70.000 Schildläuse gequetscht. Karmin ist in allen Nagellacken enthalten, die Rot benötigen. Nailberry setzt auf „Free“-Nagellacke. Dahinter steht der Versuch, Nagellacke weniger giftig zu machen und frei von bestimmten Substanzen herzustellen. So auch Nailberry.

 

Geschichte und Philosophie der Marke Nailberry

Nachdem die Gründerin Sonia feststellte, dass ihre Kundinnen immer wieder über trockene und brüchige Nägel klagten, entwickelte sie einen Nagellack, der dieses Problem lösen sollte. 2012 wurde die Marke Nailberry in Chelsea London gegründet.
In den folgenden Jahren wurde aus dem kleinen Unternehmen eine namhafte Marke in der Kosmetikbranche.
Heute zählen die Nagellacke von Nailberry zu den besten überhaupt. Sie haben eine hohe Qualität, ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind dabei noch gesund für die Nägel. Die Produkte werden von führenden Kosmetiksalons verwendet und in namhaften Modezeitschriften beworben. In London und international.

 

Das Nailberry-Sortiment: nail & love

Nailberry - 4 Free

Nailberry verfügt über eine große Palette von Nagellacken. Zu den Klassikern gehört der sogenannte 4 Free Nagellack. Dieser ist in vielen verschiedenen Farben, matt, schimmernd und glänzend erhältlich. 4 Free bedeutet, dass die Produkte frei von vier Chemikalien sind, die besonders häufig in Nagellacken vorkommen. Es handelt sich dabei um das toxische Formaldehyd, den Weichmacher Phthalaten, das Lösungsmittel Toluol und Kampfer, der in hohen Dosen extrem giftig ist.

 

L’Oxygéné – atmungsaktiver Nagellack von Nailberry

Die Produkte der Linie L’Oxygéné sind die Bestseller des Herstellers. Im Gegensatz zu den 4 free Nagellacken sind diese sogar 12 Free. Sie erhalten dementsprechend noch weniger chemische und schädliche Substanzen. Die L’Oxygéné Lacke sind frei von Phthalaten, DBP, Toluol, Formaldehyd, Formaldehyd Resin, Kampfer, Xylen, Ethyl Tosylamid, Triphenyl Phosphat, Alkohol, Parabenen, tierischen Folgeprodukten und Gluten.
Darüber hinaus sind die Nagellacke wasser- und luftdurchlässig und schützen die Nägel so vor dem Austrocknen.
Breathable Nail-Polish – das gibt es nur von Nailberry.

 

On the Bright Side

Die Lacke dieser L’Oxygéné Kollektion sind auch 12 Free und enthalten zusätzlich einen UV-Filter, der erstens den Nagel schützt und zweitens verhindert, dass der Nagellack in der Sonne verblasst.

 

Unter- und Überlack von Nailberry

Zum Sortiment gehören natürlich auch verschiedene Unter- und Überlacke. Diese sollten bei keiner Anwendung fehlen, denn sie perfektionieren das Ergebnis. Es gibt Kombilacke, die gleichzeitig als Unter- und Überlack verwendet werden können. Zudem gehören Lacke zum Sortiment, die sich nach dem individuellen Bedürfnis der Nägel richten. Von einem Nagelhärter bis zu einem mattierenden Überlack ist alles dabei. Für die Ungeduldigen gibt es sogar ein Fast-Dry-Gloss.
Um die Pflege für die Nägel vollkommen zu machen, bietet Nailberry außerdem eine Reihe pflegender Substanzen und Öle an.

 

Auszeichnungen

Die Nagellacke von Nailberry sind mit mehreren Awards vielfach ausgezeichnet worden.

 

Dazu zählen:


- beauty shortlist 2014
- natural health 2016
- beauty shortlist 2016
- crueltyfreeandvegan
- best beauty Stylist
- beauty shortlist 2017

 

Zertifikate

Außerdem weisen die Nagellacke zwei verschiedene Zertifikate auf. Zum einen handelt es sich dabei um das Vegan & Cruelty Free Zertifikat und zum anderem um das Halal Zertifikat.
Vegan & Cruelty Free bedeutet, dass Nailberry das Leben von Tieren respektiert und dementsprechende keine Tierversuche ausübt. Die L’Oxygéné Serie wurde von der Organisation PETA ausgezeichnet.
Da die Produkte der L’Oxygéné Kosmetik komplett frei von Alkohol und tierischen Nebenerzeugnissen sind, wurden sie von der ICC (Islamic Chamber of Commerce & Industry) als Halal zertifiziert. Zusätzlich erfüllen die Nagellacke auch die Richtlinien der International Halal Integrity Alliance (international vereinigte Halal Allianz).

 

Kundenstimmen über Nailberry

Die natürlichen Nagellacke aus dem Hause Nailberry werden von den Kundinnen durchweg positiv bewertet. Neben der großen Auswahl an Farben wird vor allem immer wieder die überragende Qualität genannt. Der Nagellack hinterlässt ein Gefühl der Versiegelung auf dem Nagel. Die Finger- und Fußnägel fühlen sich gepflegt und geschützt an.
Auch der Halt des Lackes wird als überdurchschnittlich gut beschrieben. Verbraucherinnen gaben an, dass dieser erst nach vier bis fünf Tagen anfängt zu bröckeln. Durch die Luft- und Wasserdurchlässigkeit ist der Nagellack für Umwelteinflüsse besonders unempfindlich.
Am meisten überzeugt jedoch die Natürlichkeit der Produkte. Die Nagellacke sind frei von schädlichen Chemikalien. Die Nägel werden durch das regelmäßige Auftragen nicht geschädigt und können trotzdem atmen. Ein weiterer Pluspunkt ist für alle Anwenderinnen, dass die Nagellacke frei von Tierversuchen sind.