• Home
  • Swift Shadow | Tobacco Road TR-97
 
 
rms beauty

Swift Shadow | Tobacco Road TR-97

Ein intensives Braun mit grauen AkzentenFür alle die lieber zu Puder- anstatt zu Creme-Lidschatten greifen, wurden die neuen RMS Beauty Swift Shadows für schnelles und einfaches Auftragen entwickelt. Die Kombination ... mehr

 
23,00 € *

(Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Wunschliste  
Brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns eine E-mail an service@staudigl.at

Lieferung
 
 

Mica, Silica, *Mauritia Flexuosa (Buriti) Fruit Oil, Zinc Stearate, *Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Tocopherol (non-GMO), *Rosmarinus Officials (Rosemary) Extract. May Contain [+/-]: Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxide (CI 77491, CI 77492, CI 77499)

Ein intensives Braun mit grauen Akzenten

Für alle die lieber zu Puder- anstatt zu Creme-Lidschatten greifen, wurden die neuen RMS Beauty Swift Shadows für schnelles und einfaches Auftragen entwickelt. Die Kombination aus den hochwertigsten Farbpigmenten auf dem Markt, zusammen mit Rose-Maries liebsten, wildgesammelten Buritiöl und biologischen Jojobaöl trocknet das Augenlid nicht aus. Im Vergleich zu anderen Puder-Lidschatten sind Swift Shadows gepresst, nicht gebacken, und werden somit keinen hohen Temperaturen ausgesetzt. Rohe Inhaltsstoffe bleiben so erhalten.

RMS Beauty Swift Shadows hinterlassen dasselbe lichtreflektierende Finish, welches wir schon von den RMS Eye Polishes kennen. Die pudrige Textur sorgt dabei für ein langanhaltendes Farbergebnis. Die Intensität der Farbe lässt sich aufbauen, sodass alle Farben schmeicheln und einfach zu tragen sind.

Die leuchtenden Lidschatten können mit der rms beauty powder shadow brush oder mit einem Schwammapplikator aufgetragen werden. Um das Farbergebnis zu intensivieren, den Pinsel mit etwas Wasser anfeuchten und danach direkt die Farbe mit ihm aufnehmen. Eignet sich auch perfekt als Eyeliner oder Augenbrauenprodukt. Auch hier kann man die Farbe nass oder trocken anwenden.Swift Shadows werden weder mit Klebstoff, noch mit Chemikalien zusammengehalten. Beim Transport sollte man deswegen vorsichtig mit ihnen umgehen.