IHRE PERSÖNLICHE BERATERIN

Herzlich Willkommen!

Sie befinden sich im Bereich Naturkosmetik!

Filtern nach
Einkaufsoptionen
Marke
Welcher Hauttyp sind Sie?
  1. alle Hauttypen
Welchen Haartyp haben Sie?
  1. alle Haartypen
Welche Eigenschaften soll das Produkt haben?
  1. cremig
  2. für Milderung von Fältchen
  3. pflegend
  4. schützend
  5. unparfümiert
Zeige weniger Zeige mehr
Lade
 
 
30 Produkte
 
Produkte pro Seite
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Mann, ein Bart: Die richtige Bartpflege für Männer

Bartpflege für Männer: 5 Tipps für die perfekte Rasur

Echte Männer tragen Bart! Sexy, wild und verwegen: Immer mehr Männer definieren Ihren Look mit einem Bart und setzen damit ein Statement. Nutzen Sie dieses Asset, um Ihren Style und Typ zu unterstreichen. Egal ob Sie sich für einen Vollbart entscheiden, einem 3-Tage-Bart, einem Oberlippenbart oder einem Kinnbärtchen – kein Bart kommt ohne regelmäßige Bartpflege aus.

Bart und Bartpflege gehören einfach zusammen. Nur ein gepflegter Bart ist ein guter Bart. Bei uns erfahren Sie, wie die tägliche Bartpflege aussehen sollte und welche Produkte sich dafür eignen.

 

Bartpflege für Männer: 5 Tipps für die richtige Pflege

Den Bart einfach mal wachsen lassen und hie und da ein wenig nachschneiden? Das führt eher zur Frustration. Die tägliche Bartpflege ist kein lästiges Übel, sondern notwendig und eine Art Ritual, wenn Sie sich dafür entschieden haben, einen Bart zu tragen.

Ein Bart hat gewisse Bedürfnisse – egal ob Sie einen Vollbart oder Oberlippenbart tragen, einen Henriquatre, einen Drei-Tage-Bart möchten oder ob Sie sich für eine bestimmte Kontur entscheiden: Die Bartpflege ist ein Muss!

Ein gepflegter Bart braucht immer Aufmerksamkeit und Pflege – nicht nur alle 4-5 Tage:

1. Shampoo: Waschen Sie Ihren Bart mit einem hochwertigen, ph-neutralen Bart-Shampoo, ehe Sie mit dem Rasieren beginnen

2. Verwenden Sie ein Rasieröl als Vorbereitung auf die Rasur, damit die Klinge des Rasierers leichter gleiten kann. Außerdem beugen Sie so Rötungen und Brand vor.

3. Für die Rasur setzen Sie auf ein Rasiermesser oder Wechselklingelmesser, da Ihnen damit exakte Konturen besser gelingen als mit einem elektrischen Gerät.

4. Vergessen Sie nicht, Ihren Bart anschließend gut zu trocknen. Am besten mit einem Föhn.

5. Zum Abschluss pflegen Sie Ihren Bart nochmals mit einem Bartöl. Dafür brauchen Sie gar nicht so viel verwenden, denn bereits kleine Mengen entfalten ihre Wirkung.

 

Bartpflegemittel – welche Produkte es gibt und wozu sie gut sind

Bartöl, Bartwachs, Bartbalsam, Bartwachs – haben Sie schon einmal von diesen Bartpflegemittel gehört und Sie wissen nun nicht, was Sie davon für die Bartpflege benötigen? Wir klären Sie über die verschiedenen Produkte auf:

 

Top-1-Bartpflege-Produkt: Das Bartöl

Ein gutes und hochwertiges Bartöl ist ein Basisteil der Bartpflegeprodukte, das auf keinen Fall fehlen sollte. Die Vorteile sind schnell zusammengefasst:

- Barthaare werden weicher und geschmeidiger
- Optik des Bartes wird verbessert
- Der Bart erhält bei regelmäßiger Anwendung einen leichten Glanz
- Die Gesichtshaut unter dem Bart wird gepflegt und beruhigt
- Barthaare werden mit wichtigen Nährstoffen versorgt, das sie vor dem Austrocknen schützt
- Das Rasieren gelingt einfacher, da die Klinge besser gleiten kann

 

Top-2-Bartpflege-Produkt: Der Bartbalsam

Der Bartbalsam, auch Beard Balm genannt, dient vor allem der reichhaltigen Pflege des Barts und verleiht ihm ein wenig Halt. Wenn Sie lieber einen Balsam verwenden, dann ist der Beard Balm eine Alternative zum Bartöl, ersetzt aber keine Bartpomade.

 

Top-3-Bartpflege-Produkt: Die Bartpomade

Mit einer Bartpomade werden Sie Herr über Ihren Bart und bringen ihn in die perfekte Form. Der Anteil von Bienenwachs ist deutlich höher als im Bartbalsam, wodurch der Halt besser gelingt. Wenn das jedoch nicht ausreicht oder Ihr Bart ein echter Härtefall ist, dann gibt es nur das Bartwachs.

 

Top-4-Bartpflege-Produkt: Das Bartwachs

Für alle widerspenstigen Bartformen gibt es dann nur noch eine Lösung: Das Bartwachs. Mit ihm zaubern Sie im Handumdrehen perfekte Formen und Konturen. Abstehende Haare haben hier keine Chance!

 

Extra-Tipps bei langem, widerspenstigen Bart

Eine Bartbürste ist ein wahrer Segen, wenn Ihr Bart zu Verknotungen neigt und widerspenstig ist. Besonders dann pflegen Sie Ihren Bart regelmäßig und nicht nur alle Tage mal. Vergessen Sie nicht auf das passende Shampoo als Vorbereitung auf das Rasieren! Bei einem langen Bart bürsten Sie die Haare mit einer Bartbürste, um Knoten, die sich noch gehalten haben, zu lösen.

 

Bartpflegemittel bei Staudigl kaufen

Staudigl steht für hochwertige Produkte ohne Zusatzstoffe, die Ihre Haut nicht braucht. Naturkosmetik wird bei uns in allen Produktschienen groß geschrieben. Auch in der Bartpflege für Männer setzen wir bei unserem Sortiment auf ausschließlich hochwertige Pflege-Produkte, die frei von chemischen Zusätzen, Parabenen und anderen Stoffen sind. Pflegen Sie Ihren Vollbart und Ihre Haare nur mit Produkten, die Ihnen gut tun.

Entdecken Sie die große Produktvielfalt rund um die richtige Bartpflege für Männer! Ob Rasur, Vollbart-Pflege, Bartbürste oder Shampoo: Unsere natürlichen Produkte werden Sie überzeugen und die tägliche Rasur und Pflege zum Wellness-Erlebnis machen!

 

Tipps & Fragen zur Bartpflege für Männer

Bei Fragen oder Tipps zur Bartpflege für Männer stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Treten Sie mit uns in Kontakt! Folgen Sie uns auch auf Facebook und verpassen Sie keine News mehr!