IHRE PERSÖNLICHE BERATERIN

Herzlich Willkommen!

Sie befinden sich im Bereich Nahrungsergänzung!

Filtern nach
Einkaufsoptionen
Marke
Welche Eigenschaften soll das Produkt haben?
  1. Gedächtnisstärkend
  2. Herz-Kreislauf stärkend
  3. alkoholfrei
  4. antioxidativ
  5. belebend
  6. biologisch
  7. calciumarm
  8. durchblutungsfördernd
  9. eiweißarm
  10. entgiftend
  11. entschlackend
  12. entspannend
  13. fettarm
  14. frei von synthetischen Aromastoffen
  15. frei von synthetischen Konservierungsstoffen
  16. halal
  17. hefefrei
  18. hormonregulierend
  19. immunsystemstärkend
  20. konzentrationsfördernd
  21. koscher
  22. kräftigend
  23. milchzuckerarm
  24. nervenstärkend
  25. nickelfrei
  26. ohne synthetische Farbstoffe
  27. ohne tierische Inhaltsstoffe
  28. salzarm
  29. stärkend
  30. ungesüßt
  31. vegan
  32. vegetarisch
Zeige weniger Zeige mehr
Lade
 
17 Produkte
 
Produkte pro Seite
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verbessern Sie Ihr Gedächtnis

Lernen Sie Ihr Gedächtnis zu trainieren

Viele Menschen denken, dass unser Erinnerungsvermögen angeboren ist. Wir schätzen seine Wichtigkeit nicht hoch genug ein. Bis es beginnt zu versagen! Machen Sie sich bewusst, wie wichtig Ihr Gedächtnis ist. Ohne Ihrem Gedächtnis könnten Sie sich an keine Namen, Orte, Personen oder Ereignisse erinnern. Ohne Ihr Gedächtnis wollen Sie nicht leben. Verbessern Sie mit diesem Wissen die Leistungen Ihres Gehirns.


So verbessern Sie Ihr Gedächtnis

Tipps um Ihr Gedächtnis zu verbessern

Studien haben bewiesen, dass es wichtig ist, das eigene Gedächtnis regelmäßig zu trainieren um sich Dinge besser merken zu können. Hier einige Tipps und Informationen um Ihr Gedächtnis bewusst zu trainieren:



1. Verbessern Sie Ihre Aufmerksamkeit:

Ihr Erinnerungsvermögen steht in engem Zusammenhang mit der Aufmerksamkeit. Wir können uns nicht an etwas erinnern, auf das wir keine Aufmerksamkeit gerichtet haben. Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeitsfähigkeit erhöhen, verbessern Sie auch Ihr Gedächtnis.

Wie Sie Ihre Aufmerksamkeit steigern: Konzentrieren Sie sich bei Allem was Sie tun und machen. Wenn Sie mit einem Freund sprechen, schenken Sie ihm Ihre ganze Aufmerksamkeit. So werden Sie sich besser und länger an das Besprochene  erinnern können.


2. Benutzen Sie Erinnerungstricks oder Mnemotechniken

Wiederholen Sie Informationen, bilden Sie Gruppen und bringen Sie die Informationen mit Dingen, die Sie bereits kennen, in Verbindung. Auch Eselsbrücken, Rhythmen oder Lieder können Ihnen helfen, Ihr Gedächtnis zu verbessern.


3. Erinnern Sie sich aktiv

Studien haben bewiesen, dass das aktive Erinnern Ihr Gehirn stärkt. Sie können Ihr Gehirn stärken, indem Sie aktiv an Fakten, vergangene Ereignisse oder Erlebnisse denken. Erinnern Sie sich an alltägliche Dinge oder an Namen von Figuren in Büchern usw. Durch das aktive Erinnern werden vier Teile Ihres Gehirnes trainiert: Das Erinnerungsvermögen, der Arbeitsspeicher, die Überlegung und die Analyse.
Über viele Dinge nachzudenken, hilft Ihnen dabei, mehr Kenntnisse aus den Erfahrungen zu ziehen und eine reifere und rationalere Sichtweise auf die Vergangenheit und Ihr Leben zu gewinnen.


4. Schlafen Sie gut

Im Schlaf verankert sich das Gelernte. Versuchen Sie gute Schlafgewohnheiten beizubehalten. Zwischen 7 und 8 Stunden Schlaf pro Tag sind für eine gute Leistung. optimal Schlafen Sie an einem dunklen Ort ohne störende Geräusche und schalten Sie alle elektrischen Geräte aus. Vermeiden Sie am Abend Kaffee oder koffeinhaltige Getränke.


5. Machen Sie Sport

Die körperliche Aktivität versorgt Ihr Gehirn mit Sauersoff und reduziert das Risiko von Krankheiten wie Diabetes und Herzgefäßkrankheiten, die zu Gedächtnisverlust führen können. Außerdem wird durch Sport die Ausschüttung von Stresshormonen vermindert.



6. Achten Sie auf gesunde Ernährung

Ernähren Sie sich gesund und halten Sie Ihren Organismus in einem ausgeglichenen Zustand. Damit Ihr Gehirn optimal funktioniert, ist es auch wichtig, Nährstoffmängel zu vermeiden.


7. Lösen Sie sich vom Stress

Der Stress ist einer der größten Feinde Ihres Gehirns. Mit der Zeit zerstört chronischer Stress die Neuronen und schädigt die für das Gedächtnis verantwortlichen Gehirnbereiche. Machen Sie Entspannungsübungen und Mediation. Stellen Sie sich realistische Aufgaben und machen Sie während des Tages Pausen. Finden Sie Ihr Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit.


Verbessern Sie Ihr Gedächtnis

Vergessen Sie vieles?

Wenn Sie bereits vieles vergessen und sich Dinge schlecht merken können, probieren Sie unsere Tipps aus. Nehmen Sie sich Zeit und lernen Sie langsam, Ihr Gedächtnis neu zu stärken. Das Erinnerungsvermögen Ihres Gehirns wird sich mit der Zeit verbessern.
Neben den Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihr Gedächtnis verbessern können, bietet Staudigl auch einige Produkte und Artikel zur Verbesserung Ihres Erinnerungsvermögens. Im Shop finden Sie eine Vielzahl an Artikeln, die Ihrem Gehirn Gutes tun.
Bestellen Sie jetzt in unserem Online-Shop oder lassen Sie sich vor Ort beraten. Verbessern Sie Ihr Gedächtnis mit Produkten von Staudigl!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung!  Nehmen Sie mit unserem Team Kontakt auf! Sie können uns auch eine Mail schreiben.

Gerne können Sie Sich auch in unserem Newsletter weiter über Nahrungsergänzung und Naturkosmetik informieren. Schauen Sie auch bei uns auf Facebook vorbei! Wir freuen uns über ein Like von Ihnen.