• Home
  • MACA + BIO CORDYCEPS
 
 
Dr. Ehrenberger

MACA + BIO CORDYCEPS

Vitalität & Kraft mit Maca und Cordyceps!Was ist Maca?Maca ist eine Knollenpflanze, die in den Höhenlagen der peruanischen Anden wächst. Hier wird sie bereits seit ca. 2000 Jahren angebaut und ... mehr

 
24,90 € *

(Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Verfügbarkeitsbenachrichtigung

Ich möchte benachrichtigt werden, wenn das Produkt wieder verfügbar ist.

Brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns eine E-mail an service@staudigl.at

Lieferung
 
 

Zutaten ... mit sonst nichts Garantie! * Bio Maca * Bio Cordyceps (Raupenpilz) * HPMC-Zellulose (pflanzliche Kapselhülle)

Vitalität & Kraft mit Maca und Cordyceps!

Was ist Maca?

Maca ist eine Knollenpflanze, die in den Höhenlagen der peruanischen Anden wächst. Hier wird sie bereits seit ca. 2000 Jahren angebaut und findet Verwendung als Nahrung, Gewürz, aber auch zur medizinischen Versorgung! Laut historischen Aufzeichnungen wurde die Knollenpflanze Maca als „heilige Nahrung“ betrachtet und erfolgreich als Aphrodisiakum sowie zur Erhöhung der Vitalität eingesetzt. Vorgesehen war die Pflanze für die blaublütigen Inkas, doch auch den Inka Kriegern kam Maca zu Gute, um ihnen Vitalität und Kraft im Kampf zu verleihen.

Maca ist ein Adaptogen

Adaptogene wirken dreifach auf unseren Organismus indem sie die Widerstandsfähigkeit für alle Stressfaktoren (körperlich, chemisch und biologisch) erhöhen und dabei einen ausgleichenden Effekt auf den gesamten Organismus haben.

Maca enthält Phytohormone

Substanzen, die in Pflanzen ähnlich wirken wie Hormone in uns, werden Phytohormone genannt. Sie sind in der Lage unsere Hormonrezeptoren zu stimulieren und dadurch unseren Hormonhaushalt zu regulieren.

Phytohormone

Phytohormone können regulierend auf den Hormonhaushalt Einfluss nehmen, wirkend dabei jedoch keineswegs so stark wie unsere körpereigenen Hormone. Somit sind sie gleichermaßen für Frau und Mann wertvoll, weiss man ja aus der Forschung, dass beide Geschlechter jeweils die Hormone des anderen Geschlechts benötigen für eine ganzheitliche Gesundheit.

Phytohormone wirken regulierend

Die Wirkung der Phytohormone hängt auch davon ab ob der jeweilige körpereigene Hormonspiegel zu hoch oder zu niedrig ist. Ist ein Spiegel zu hoch, können die Phytohormone sich dank ihrer Ähnlichkeit an die Hormonrezeptoren im Körper andocken und so verhindern, dass wesentlich stärker wirkenden körpereigene Hormone andocken und ihre Wirkung entfalten. Bei einem zu niedrigen Spiegel hingegen entfalten sie ihre sanftere Wirkung und tragen so zu einem ausgeglichenen Hormonspiegel bei.

Cordyceps

Cordyceps sinensis ist der lateinische Name, bei uns ist dieser Vitalpilz auch als chinesischer Raupenpilz bekannt. Traditionell wird er als Tonikum bei Stimmungsschwankungen, Erschöpfung oder Stress eingesetzt. Sportler setzen ihn gezielt zur Energie- und Ausdauersteigerung ein, vor allem die ATP Bildung und die Energiegewinnung werden positive beeinflusst. Cordyceps gilt ebenfalls als Adaptogen.

Allergene

Das Produkt enthält keine Allergene.

Frei von Lactose, Gluten, Soja, Weizen, Nüssen, Eiern und sonstigen Allergenen.

 

Unsere Garantie: reine Natur

  • 100 % natürlicher Ursprung
  • für Veganer, Vegetarier und Diabetiker geeignet
  • für Schwangere, Stillende und Kinder geeignet

Bio-Zertifizierung

Unsere Bio-Produkte werden von der Austria Bio Garantie zertifiziert

Morgens und abends je 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.